Autarkie

Der autarke „Schinder Hannes“

Das Team der Zimmerei Otto hat sich zum Ziel gesetzt einen vollständig autarken, nachhaltigen und baubiologischen Hunsrücker Holzwohnwagen zu erstellen, bei dem keine Kompromisse in Sachen Komfort, Raumgefühl und Praktikabilität im Straßenverkehr eingegangen werden. Das Ergebnis is der autarke „Schinder Hannes“ mit fünf Meter Länge und 13,5qm Wohnfläche auf einer Ebene.

Weiterlesen

Bau

Wie entsteht ein Holzwohnwagen?

Nachhaltiges und baubiologisches Bauen steht bei der Zimmerei Otto an oberster Stelle. Materialien werden möglichst lokal beschafft und nach Kundenwunsch verarbeitet.

Das Tiny House wird auf Basis eines Trailer erstellt. Es folgt darauf ein Rohbau, welcher mit Schafswolle, Hanf oder Steicoflex gedämmt wird. Für glatte, moderne Oberflächen im Innenraum wird die Wand mit 13 mm Fichte 3 Schichtplatten verkleidet. Die Außenwand wird – je nach Kundenwunsch – mit einer Lärche oder Fichte N+F Schalung senkrecht oder waagerecht verkleidet und geölt.

Weiterlesen